Weiterleitung bei Einführung von Mehrsprachigkeit

Wenn man eine Webseite übersetzt und nun plötzlich alle URLs ein en oder de enthalten, stimmen erstmal alle Lesezeichen von Besuchern nicht und nicht zu vergessen die Suchmaschinen sind "sauer" über die Änderung.

Angenommen die Webseite war vorher nur in Deutsch verfügbar und alle Seitenaliase sind gleich geblieben. Hier hilft die folgende Redirect-Regel in der Datei .htaccess:

RewriteRule ^(?!(de/|en/)).* /de/$0 [L,R=301]

Damit werden alle Anfragen an URLs, die nicht mit "de/" oder "en/" beginnen umgeleitet auf die selbe URL aber mit "de/" beginnend; aus www.test.com/foo.html wird so www.test.com/de/foo.html.

Zurück