Upgrade auf Contao 3.2

von Falko Schumann (Kommentare: 0)

Ich habe meine Webseite von Contao 2.11 auf Contao 3.2 aktualisiert. Das Upgrade gibt fast problemlos von statten.

  1. Backup der alten Installation machen
  2. Neues Contao per FTP hochladen
  3. Files und Konfiguration aus dem alten Contao rüberkopieren
  4. Installationstool von Contao aufrufen und ein paar mal auf Datenbank aktualisieren klicken
  5. Installierete Module aktualisieren

Einzig beim Aktualisieren der installierten Module gab es ein kleines Problem. Das Modulverzeichnis des Moduls ce_navigation wurde vom Entwickler von ce_navigation nach CeNavigation umbenannt. Beim Aktualisieren des Moduls in der Erweiterungsverwaltung ging es bei der Datenbankaktualisierung nicht mehr weiter. Nur eine weiße Seite war zu sehen. Das Modul deinstalliert und neu installiert und dann ging alles wieder wie gewohnt.

Am Layout muss ich noch etwas nacharbeiten. Die beiden Stylesteets basic.css und gridpx.css können nun im Seitenlayout einfach aktiviert werden und müssen nicht mehr manuell als CSS installiert werden.

Zurück

Einen Kommentar schreiben